Klinikum Bad Salzungen Labormedizin
Rund eine Million Analysen werden in unserem Labor pro Jahr durchgeführt

Nicht nur am Klinikum Bad Salzungen ist die Labormedizin an der Behandlung jedes Patienten beteiligt und liefert für die Diagnose einen unerlässlichen, oftmals entscheidenden Beitrag. Trotzdem läuft sie meist im Verborgenen ab.
Labormedizin ist nicht nur im akuten Krankheitsgeschehen wichtig – sie besitzt ebenso eine große Bedeutung für die Verlaufskontrolle von Krankheiten und für die Beurteilung des Therapieerfolges

Laboratoriumsmedizin am Klinikum Bad Salzungen

Ärztliche Leitung:

Dr. med. Uwe Marr
Facharzt für Laboratoriumsmedizin

Klinikum Bad Salzungen GmbH

Abteilung Labormedizin
Lindigallee 3
36433 Bad Salzungen

Telefon: 0 36 95/64-6160
Fax: 0 36 95/64-6162
Notfälle:0 36 95/64-4161

E-Mail an das Sekretariat senden

Laborleistungen

  • Verlaufskontrolle von Krankheiten, Beurteilung der Therapieerfolge, gesamte Palette der modernen medizinischen Routinediagnostik
  • Hämatologische und immunologische Automaten, Labor, EDV mit Stationskommunikation, automatische Gerinnungsanalytik, Fluoreszenz-Mikroskopie, Mikrobiologie

Klinikum Bad Salzungen Labormedizin
Wir verfügen über ein eigenes Blutkonservendepot

Besondere Leistungen

  • Diagnostik von hämatologischen Systemerkrankungen durch Knochenmarkzytologie
  • Transfusionsmedizinische Untersuchungen
  • Blutkonservendepot
  • Autoimmundiagnostik
  • Klassische Mikrobiologie und Infektionsimmunologie
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.