Schmerzthrapie1
Mittels Schmerzpumpe erfolgt eine individuelle Therapie zur Schmerzreduktion

In der Schmerztherapie werden akute postoperative Schmerzen mit modernen, effektiven Methoden behandelt. Für die postoperative Schmerztherapie nach großen operativen Eingriffen kommen alle gängigen Verfahren wie PCA intravenös, über Peridural- Katheter oder auch periphernervöse Katheter zum Einsatz. 
Ebenfalls wird für die Geburtshilfe die Schmerzerleichterung über Peridural-Katheter angeboten.

Schmerzthrapie

Dem Klinikum Bad Salzungen wurde im Jahr 2008 erstmals das Zertifikat für „Qualifizierte Schmerztherapie“ verliehen. Seither weisen wir in regelmäßigen Abständen durch entsprechende externe Audits nach, dass wir eine qualifizierte Schmerztherapie anwenden.

Klinikum Bad Salzungen Download Fyler

In unserem Download-Bereich stellen wir Ihnen weitere Informationen zum Herunterladen zur Verfügung.

Zum Download-Bereich

Klinikum Bad Salzungen 2018

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.