STZ, 20.10.2018

Zweites Katheterlabor und Notfalldienst

Ein eingespieltes Kardiologen-Duo hat die Chefposition der Klinik für Innere Medizin II übernommen. Die Patienten profitieren von einem breiteren Angebot. Es wird ein zweites Katheterlabor und eine Notfall-Bereitschaft geben.

Dr. Ulf Emig und Dr. Manfred Scholz, beides Fachärzte für Innere Medizin mit dem Schwerpunkt Kardiologie, sind ein eingespieltes Team. Seit 15 Jahren arbeiten sie zusammen und haben zum 1. Oktober gemeinsam die Chefstelle der Klinik für Innere Medizin II am Klinikum Bad Salzungen übernommen.

pdf icon Artikel öffnen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.