STZ, 21.09.2018

Gesundheitsforum über Gelenkerkrankungen und Rückblick auf 50 Jahre Unfallchirurgie am Bad Salzunger Klinikum

Viele Zuhörer waren zum 47. Gesundheitsforum gekommen, um sich über Gelenkbeschwerden zu informieren. Außerdem gab es anläßlich des 50-jährigen Bestehens der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie eine kurzen Rückblick über die Entwicklung der Klinik durch den Chefarzt Stefan Richard Schiffhauer.

Über die Entstehung der Arthrose, Prävention und Möglichkeiten der konservativen Behandlung sprach Martynas Jurénas, Oberarzt der Klinik für Unfallchirurgie des Klinikums Bad Salzungen. Chefarzt Stefan Richard Schiffhauer erläuterte die operativen Behandlungsmethoden und den Gelenkersatz bei Arthrose in Hüftgelenkt und Knie. Der Alterstraumatologie widmete sich schließlich der leitenden Oberarzt der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie, Tino Beylich.

pdf icon Artikel öffnen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.