Klinikum Bad Salzungen Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik Institutsambulanz

Die Psychiatrische Institutsambulanz befindet sich in den Räumlichkeiten der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik des Klinikums Bad Salzungen.


Ihrem gesetzlichen Auftrag entsprechend werden dort Patienten ambulant behandelt, denen es nach Art, Dauer, Schwere ihrer Erkrankung nicht möglich ist, einen niedergelassenen Nervenarzt aufzusuchen. Hierfür steht ein multiprofessionelles Behandlungsteam aus Ärzten, Psychologen, Sozialarbeitern, Ergotherapeuten und Pflegekräften zur Verfügung. Es ist ein Überweisungsschein erforderlich.

 

Behandlungsangebote:

• psychiatrische Behandlung (inkl. Diagnostik u. Pharmakotherapie)
• Ergotherapie
• Soziotherapie u. psychosoziale Beratung
• verschiedene Gruppenangebote
• Hausbesuche durch Arzt, Krankenschwester oder Sozialarbeiter
• Angehörigenberatung

Zur Beantwortung der Frage, ob Sie oder Ihre Angehörigen die Voraussetzungen zur Behandlung in der psychiatrischen Institutsambulanz erfüllen, steht Ihnen Frau Schmidt in Rücksprache mit den dort tätigen Ärzten gerne zur Verfügung.

 

Kontakt

Klinikum Bad Salzungen
Psychiatrische Institutsambulanz
Lindigallee 3
36433 Bad Salzungen
Marion Schmidt
Telefon: 03695/64-6671

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
8:00 bis 16:00 Uhr

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.