In der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie am Klinikum Bad Salzungen werden hochmoderne diagnostische Verfahren mit modernsten Untersuchungs- und Behandlungsmethoden kombiniert.

Für Sie bedeutet das: Schnelle Abstimmung und kurze Wege sowie eine exzellente Qualität in der Versorgung auch kompliziertester Fälle. Übrigens: Normalerweise müssen Sie erst am Tag der geplanten Operation in die Klinik kommen. Lange Liegezeiten gehören daher zur absoluten Ausnahme.

•    Chirurgische Akut- und Notfallbehandlung

Operative Therapie von:

  • gut- und bösartigen Magen-Darm-Erkrankungen
  • Schilddrüsenerkrankungen
  • Leber- und Lungenmetastasen
  • Pankreaserkrankungen
  • Speiseröhrenerkrankungen
  • krankhafter Adipositas
  • Gallenblasenerkrankungen
  • Bauchwandbrüchen
  • Leistenbrüchen
  • Refluxerkrankung

Ambulante Operationen:

  • Leistenbrüche
  • Hernienoperationen
  • Portimplantationen
  • Hauttumorentfernungen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.