Mitglieder des Vereins können juristische und natürliche Personen werden, die sich mit den Zielen des Fördervereins identifizieren. Wir freuen uns darüber, dass jedes Jahr neue Mitglieder hinzukommen und somit unseren Verein stärken. Derzeit besteht unser Verein aus 55 Mitgliedern. Die Aufgaben, Rechte und Pflichten der Mitglieder ergeben sich aus unserer Vereinssatzung.

Die Mitgliederversammlung findet in der Regel einmal jährlich statt. Hier werden alle wichtigen Dinge gemeinsam besprochen. Der Vorstand berichtet über das Geschäftsjahr, über alle Aktivitäten, die finanziellen Mittel, über die Mittelverwendung und es werden die neuen Vorhaben gemeinsam beraten. Jeder, der möchte kann sich mit einbringen. Es besteht aber keine Verpflichtung dazu, aktiv tätig zu werden. Auch nicht so aktive Mitglieder stützen unseren Verein, allein durch ihre Mitgliedschaft. Es ist also kein Hindernis Mitglied bei uns zu werden, wenn die zeitlichen Ressourcen bereits ziemlich ausgereizt sind. Die Bekenntnis zu unserem Förderverein und die seelische und moralische Unterstützung verbinden bereits und stärken unseren Verein.

Um unser Vereinsleben allerdings nicht nur auf die satzungsmäßige Zielsetzung des Vereins auszurichten, sondern auch unsere Gemeinschaft und Zusammenarbeit zu stärken sowie mal vom Alltagsgeschehen Abstand zu nehmen, führen wir jährlich eine Vereinswanderung durch. Somit finden wir Zeit, für nette Gespräche, können neue Mitglieder besser kennenlernen, genießen die schöne Natur in unsere Heimat und zum Ausklang auch die kulinarischen Leckerbissen unserer Region. (Um an dieser Stelle keinen falschen Eindruck zu erwecken: Die Kosten dieser Veranstaltung werden nicht vom Verein sondern von den Teilnehmern selbst getragen.)

© Verein zur Förderung der Palliativmedizin am Klinikum Bad Salzungen e. V.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.