Klinikum Bad Salzungen Ambulantes Therapiezentrum

klinikum bad salzungen ambulantes-therapiezentrum

Das ambulante Therapiezentrum am Standort Langenfelder Straße 8 (Innenstadt Bad Salzungen) bündelt verschiedene Leistungen zur Prävention, Therapie und Rehabilitation unter einem Dach. Es ist eine interdisziplinäre Einrichtung: In Kooperation arbeitet hier das Zentrum für Physikalische und Rehabiltative Medizin unseres Klinikums mit verschiedenen Praxen des medizinischen Versorgungszentrums Bad Salzungen und dem Gesundheitssportverein Klinikum Bad Salzungen e. V. zusammen. Gemeinsam stellen sie ein vielfältiges Angebot, das den Bedürfnissen der Patienten umfassend Rechnung trägt.

Lichti

Leitung:

Chefärztin:

Dr. med. Gabriele Lichti
Fachärztin für Physikalische und Rehabilitative Medizin, Geriatrie, Manuelle Medizin/Chirotherapie und Naturheilverfahren
Ärztliches Qualitätsmanagement

Klinikum Bad Salzungen GmbH
Zentrum für Physikalische und Rehabilitative Medizin
Lindigallee 3
36433 Bad Salzungen

Tel.: 0 36 95/64-6084
Fax: 0 36 95/64-6082

E-Mail an das Sekretariat senden

klinikum bad salzungen zentrum fuer physikalische und rehabilitative medizin2

Auf der Basis von Heilmittelverordnungen werden angeboten:

  • die verschiedenen Massageformen incl. manueller Lymphdrainage
  • Krankengymnastik
  • Gerätegestützte Krankengymnastik (Medizinische Trainingstherapie)
  • Krankengymnastik auf neurophysiologischer Grundlage für Kinder und Erwachsene
  • Manuelle Therapie
  • Elektrotherapie
  • Thermotherapie
  • Standardisierte Kombinationen von Maßnahmen der Physikalischen Therapie (Standardisierte Heilmittelkombinationen D1)

 

klinikum bad salzungen ambulantes-therapiezentrum rehasport
Rehasport bei:

  • Erkrankungen der Wirbelsäule
  • Knie-Hüfterkrankungen
  • Herz-Kreislauferkrankungen
  • Diabetes
  • Gefäßerkrankungen
  • Adipositas bei Kindern und Jugendlichen
  • Adipositas bei Erwachsenen
  • Rheuma
  • Osteoporose
  • Fibromyalgiesyndrom

Über eine Mitgliedschaft im Gesundheitssportverein (GSV) Klinikum Bad Salzungen e. V.  ist es möglich, auch ohne ärztliche Verordnung bzw. nach Ablauf der Verordnung, am Rehasport teilzunehmen, um auch langfristig ein Training sicherzustellen.

 

klinikum bad salzungen ambulantes-therapiezentrum ergo

  • Bobath/Hantierfunktion obere Extremität
  • Sensorische Integrationstherapie
  • Handtherapie
  • Motorisch funktionelle Behandlungen (Weichteiltechniken, Narbenbehandlung, Tapes/Orthesen),
  • Spiegeltherapie,
  • Schienenversorgung, etc.

klinikum bad salzungen ambulantes-therapiezentrum logopaedie
Diagnostik und Therapie von

  • Sprech-, Sprach-, Stimm- und Schluckstörungen, bei z.B.: M. Parkinson, Aphasie nach Schlaganfall,
  • komplexen Schluckstörungen (FOTT),
  • Fazalisparesen,
  • funktionellen und organischen Stimmstörungen auch mit Einsatz von Vocastim, Sprachentwicklungsstörungen, etc.